wirtschaft.finanzen 2.0

das Portal für Ihre Geldanlage & Zinsen

 

Wirtschaft-Finanzen-index4

         

             alles rund um geld & geldanlage

 

homepage

 

Konten

Girokonto kostenlos

online Girokonto

Depot Konto

Schufafreies Konto

Studenten Konto

 

Kreditkarten

Kreditkarten kostenlos

Kreditkarten online

Kreditkartenportal

Kreditkartenportal

Kreditkarten Zahlungsmittel

Partner Kreditkarten

Studenten Kreditkarten

schufafreie Kreditkarten

 

Kredite

Autokredit

Factoring

online Kredite

Kredite

Kredit Antrag

Studenten Kredit

 

Geldanlage

alternative Geldanlagen

Fonds

Tagesgeld

Tagesgeld Konto

 

Zinsen

hohe Zinsen

Zinsen auf Festgeld

Zinsen auf Tagesgeld

Bank Zinsen

 

Versicherungen

private Krankenver.cherung

Nachrichten

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Factoring, Finanzierungsalternative für mittelständische Unternehmen

 

Factoring basiert auf der Rentabilität & Bonität eines Unternehmens. Vorteil für den Unternehmer: Hier kann auf die Stellung der banküblichen Besicherungen verzichtet werden. Des Weiteren haftet der Unternehmer in aller Regel nicht mit einer persönlichen Bürgschaft, im Gegensatz zum klassischen Bankkredit. Die Rückversicherungsfähigkeit des Unternehmens und / oder seiner Debitoren (Kunden) vorausgesetzt, bieten sich die beiden

folgenden Varianten an: Ab 2.0 – 2.5 Mio. Euro Jahresumsatz p.a. können wir in aller Regel ein Factoring für Unternehmen kostenneutral, bei höheren Umsätzen sogar mit zusätzlichem Ertrag gestalten. Aussagen der Unternehmen wie: “Was soll mein Kunde sagen wenn ich seine Forderungen verkaufe“, für solche Kunden existiert eine Sonderlösung am Markt. Ab 2.0 Euro Umsatz p.a. können wir optional ein Stilles Factoring anbieten. Der Verkauf ist für den Rechnungsempfänger nicht ersichtlich, da der Forderungsverkauf nicht angezeigt wird.

 

Ab 1.0 Euro Umsatz p.a. können wir z.B. Skontozahler vom Factoring ausschließen und nur gezielt ausgesuchte Debitoren ins Factoring bringen, sofern mind. 500 TEuro im Factoring bleiben. Inzwischen nehmen auch viele Unternehmer mit ausreichender Liquidität den Forderungsverkauf in Anspruch. Sie können so Ihren Kunden Zahlungsziele bis zu 90/120 Tagen anbieten und stärken somit ihre Position im Markt. Dieses Modell eignet sich hervorragend für die Neukundenakquisition. Zusätzlich kann ja ab 2 Mio. Euro Stilles Factoring vereinbart werden.

 

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Keine persönliche Haftung / Bürgschaft
  • Gutschrift innerhalb 24 Stunden nach Rechnungsstellung
  • Forderungsverkauf für den Debitor nicht ersichtlich (Option ab 2 Mio. Euro Umsatz)
  • Forderungsausfall ist abgesichert
  • Kreditoren Zahlungsziel bis zu 120 Tagen
  • Ab 2 – 2.5 Mio. Euro meist kostenneutral
  • Rasche Liquidität, auch für nicht überfällige bestehende Forderungen
  • Anbieter-Pool aus 32 Refinanzierern

 

Factoring bildet für viele Unternehmen im Mittelstand eine inzwischen unverzichtbare Säule eines intelligenten Cash Flow Managements. Kein anderes Finanzierungs - Instrument schafft unkomplizierter und schneller frische Liquidität.

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr

Copyright  1999 - 2008 ©   Wirtschaft-Finanzen.com